AK4.0 Symposium „Wertgenerierung im digitalen Zeitalter“ am 17. Juli 2019 bei der IHK Ulm – Anmeldungen ab jetzt möglich

Das jährliche AK4.0 Symposium des International Performance Research Institutes (IPRI), der Universität Ulm und der IHK Ulm hat sich zum zentralen Anlaufpunkt für Vertreter aus Industrie und Wissenschaft entwickelt, um aktuelle Themen und Lösungen rund um „Industrie 4.0“ aus betriebswirtschaftlicher Sicht zu diskutieren.

Im Rahmen des diesjährigen Symposiums stellen namhafte Unternehmen (u.a. SAP, Siemens MindSphere, Peri, Roboyo) und Wissenschaftler ihre Erfahrungen und Best Practices rund um die folgenden Fragestellungen vor:

  • Welchen Stellenwert haben Daten für die digitale Transformation?
  • Wann eignet sich ein plattformbasiertes Geschäftsmodell und wie gelingt die Implementierung?
  • Wie kann Robotic Process Automation bei der digitalen Transformation unterstützen?

Lernen und erleben Sie, wie die Wertgenerierung im digitalen Zeitalter Einzug in Ihr Unternehmen erhalten kann. Nutzen Sie die Möglichkeit zur Diskussion von Trends und Entwicklungen mit ausgewiesenen Experten aus Industrie und Wissenschaft. Tauschen Sie Erfahrungen aus und netzwerken Sie mit interessierten und fachkundigen Veranstaltungsteilnehmern; das Ausstellerforum mit Pause sowie der gemütliche Austausch bei Brotzeit und Bier bietet hierzu die optimale Möglichkeit.

Das AK4.0 Symposium wird bereits zum fünften Mal veranstaltet und ist mit dem Arbeitskreis „Industrie 4.0 – Betriebswirtschaftliche Fragestellungen im Fokus“ (AK4.0) eng verwandt. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem intensiven Erfahrungs- und Gedankenaustausch!

Symposium „Wertgenerierung im digitalen Zeitalter“
Mittwoch, 17. Juli 2019
12:00 – 17:00 Uhr
Haus der Wirtschaft der IHK Ulm
Olgastr. 95-101, 89073 Ulm

Das Symposium „Wertgenerierung im digitalen Zeitalter“ findet am 17. Juli 2019 von 12-17 Uhr im Haus der Wirtschaft der IHK Ulm statt. Alle Informationen zum AK4.0 Symposium und zur Anmeldung finden Sie im offiziellen Programm, unter der Website des Symposiums oder auf der offiziellen XING-Veranstaltung.

Beitrag erstellt 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben